TCF CR

Haben Sie noch Fragen?
Benötigen Sie weitere Informationen?

Stralang Institut zugelassenes Zentrum für den TCF CR (carte de résident dt. Aufenthaltsgenehmigung) in Straßburg

Seit dem 01.01.2019 ist das Stralang Institut eines der Zentren, das zur Durchführung des TCF CR befugt ist. Die Kandidaten müssen bei dieser Prüfung beweisen, dass ihre Französischkenntnisse dem Niveau A2 des Gemeinsamen Europäischen Refferenzrahmens für Sprachen entsprechen, um ihre Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten.

Achtung: Unsere nächste TCF CR Session findet am Freitag, 17. Dezember 2021 um 17 Uhr (1. Teil) und 21. Dezember 2021 zwischen 14-16.30 Uhr (2. Teil) statt.

Wenn Sie sich anmelden möchten, laden Sie das Anmeldeformular für den TCF CR herunter und senden Sie uns dieses zusammen mit einer Kopie Ihres Personalausweises an contact@stralang.com und überweisen Sie die 150€ Anmeldegebühr. Sie können diese Schritte ebenso vor Ort unternehmen.

Für unsere Überweisungsdaten, klicken Sie hier.

Für weitere Informationen und die Anmeldung, kontaktieren Sie uns per E-Mail an: contact@stralang.com

TCF CR

Öffentlich: Für alle Ausländischen unter 65 Jahren die zum ersten Mal die Ausstellung einer Langzeit-Aufenthaltsgenehmigung (10 Jahre gültig) oder einer Karte mit dem Titel „langfristige Aufenthaltsberechtigung – EU“ beantragen.

Der TCF für die carte de résident in Frankreich entspricht den neuen Bestimmungen, die vom französischen Innenministerium für das Niveau A2 eingeführt worden sind. [Dekret Nr. 2016-1456 vom 28.10.2016 und der Verordnung vom 21.02.2018] Dementsprechend müssen diejenigen die sich für die langfristige Aufenthaltsgenehmigung bewerben, mindestens das Niveau A2 erhalten haben. Die französischen Behörden erkennen ebenfalls die folgenden Diplome und Zertifikate (Mindest-Sprachniveau A2) an:

  • TCF TP mit pflichtmäßigem schriftlichem Ausdruck und mündlichem Ausdruck
  • TCF für Quebec (mit pflichtmäßigem Hörverstehen, schriftlichem Verständnis, mündlichem Ausdruck und schriftlichem Ausdruck)
  • DELF A2, B1, B2 oder DALF C1,C2 (alle Arten)

Wie läuft die Prüfung des TCF CR ab?

Der TCF CR besteht aus vier Pflichtteilen:

  • Hörverstehen (20 Fragen): Dauer: 15 Minuten
  • Schriftliches Verständnis (20 Fragen): Dauer: 20 Minuten
  • Schriftlicher Ausdruck (3 Aufgaben): Dauer: 30 Minuten

Durchführung: gemeinsamer Prüfungsraum

  • Mündlicher Ausdruck (3 Aufgaben): Dauer: 10 Minuten

Durchführung: Einzelgespräch mit einem Prüfer/ einer Prüferin, das ca. um 15Uhr direkt nach den schriftlichen Prüfungen stattfindet

  • Gesamtdauer der Prüfung: 1Stunde 15 Minuten

Sie können so oft Sie möchten zum TCF CR antreten. Es muss allerdings mindestens ein Monat zwischen den TCF-Prüfungen liegen, unabhängig von der Art des TCF.

Wann erhalte ich mein Zertifikat und wo kann ich es abholen?

Ihre Ergebnisse werden dem Prüfungszentrum innerhalb von 20 Tagen (ohne Wochenend-und Feiertage) übermittelt, ab dem Datum an dem France Education International Ihre Prüfung erhalten hat. Sie können Ihr Zertifikat dann bei demselben Prüfungszentrum abholen, in dem Sie die Prüfung abgelegt haben.

Wie lange ist mein TCF CR-Zertifikat gültig?

Ihr Zertifikat bleibt für zwei Jahre gültig.

Könnte ich vom TCF CR befreit sein?

Ausnahmen sind im Rundschreiben vom 26.02.2018 (NOR: INTV1804752J) vorgesehen. In Übereinstimmung damit kann die Präfektur eine Befreiung von der Teilnahme an einem Sprachtest gewähren wenn:

  • Man ein offizielles Diplom besitzt. Das erforderte Mindestniveau des Vbis (Zeugnis von einem collège, CAP) muss hierbei erfüllt sein. Es ist dennoch zu empfehlen, dass Sie sich bei der Präfektur vorher kundig machen, ob Ihr Diplom akzeptiert wird.
  • Man ein Diplom mit dem Mindestniveau A2 besitzt (DELF, DU, DCL).
  • Man über 65Jahre alt ist

Achtung: Personen die eine Verlängerung der Aufenthaltsgenehmigung beantragen, müssen kein Sprachzertifikat vorweisen.

Falls Sie glauben von einer Befreiung der Teilnahme an einem Sprachtest Gebrauch machen zu können, wenden Sie sich bitte direkt an die Präfektur. Nur die Präfekturbeamten sind befugt, Ihnen eine solche Befreiung zu gewähren.

Was kostet die Prüfung?

Die Prüfung kostet 150€ und ist per Banküberweisung, Check oder in bar vor Ort zu bezahlen.

Wichtig: Ihre Anmeldung zur Prüfung ist erst gültig, nachdem das Anmeldeformular und die Bezahlung vor Anmeldeschluss bei uns eingegangen sind.

Auf der offiziellen Internetseite von France Education International, können Sie Beispiele für die Prüfung finden.

Für unsere Überweisungsdaten, klicken Sie bitte hier.

Klicken Sie hier um zum Handbuch für TCF CR-Bewerber zu gelangen.

Das könnte Ihnen auch gefallen.

TCF TP (Tout public)

TCF TP (Tout public)

Der TCF ist ein französischer Sprachtest, anerkannt vom französischen Bildungsministerium. Der TCF TP ist ausgelegt...

mehr lesen